Digital Breeze

(FAIRMAR Consulting GmbH)

Havelstraße 16

64295 Darmstadt

Tel. 06151 - 7876860

info@digital-breeze.de

© 2019 All rights reserved Digital Breeze (FAIRMAR Consulting GmbH)

April 26, 2019

November 5, 2018

Please reload

Aktuelle Einträge

Podcasts - der Marketing Trend 2019?

November 26, 2018

Podcasts werden immer beliebter, vor allem bei jüngeren Generationen. Dennoch stehen sie als Marketing Methode noch ganz am Anfang. Großes Potenzial haben sie aber: Die Forschung spricht von einem nicht ausgeschöpften Markt mit 10 Millionen Nutzern, Tendenz steigend. Die Nutzer sind jung, markenaffin, kaufkräftig und qualitätsbewusst. Eine beliebte Zielgruppe für Firmen, die sich mit klassischer Werbung immer schwerer erreichen lässt. Deshalb liegt bei Podcasts für Unternehmen ganz klar eine Chance: Auf dem Audio-Marketingmarkt lässt sich mit Content Reichweite schaffen und gleichzeitig mit Werbung bei einer beliebten Zielgruppe die Produkte in das Bewusstsein der Zuhörer bringen. 

 

Wohin der Podcast Trend 2019 geht haben Experten analysiert. Dabei herausgekommen ist, dass es eine angestiegene Nachfrage nach Podcast Werbung sowie eigenen Podcasts gibt. Podcasts werden also weiter wachsen. Allerdings nicht so rasant wie einige Beobachter prognostizieren: Denn die Monetarisierung der Podcasts sowie deren Verbreitung steht erst ganz am Anfang. Außerdem werden neue, kreative Ideen für das Content Marketing mit Podcasts notwendig sein; diese müssen erst entwickelt werden. Und der Markt ist weniger dynamisch als der mit Video Content: Der Zeitaufwand für den Konsum von Podcasts ist einfach größer, das verlangsamt die Verbreitung. Allerdings zeigt sich am Beispiel der USA auch wie schnell der Markt wachsen kann, 400 Millionen Dollar Werbeeinnahmen wurden dort 2018 mit Podcasts eingenommen. Prognostiziert wird eine weitere Professionalisierung der Podcast, dies geht mit steigendem Aufwand und Kosten einher, das Ziel wird somit immer mehr die Gegenfinanzierung sowie Profit. So wird zu einer weitreichenderen Monetarisierung kommen.

Die größte Herausforderung der Podcasts ist deren Verbreitung. Wichtig ist hier zum einen die Audioqualität, niemand möchte sich mehr mit schlechter Qualität herumschlagen. Für die Verbreitung und eine größere Reichweite wird vor allem SEO Marketing und Social Media empfohlen. 

Außerdem kann nur eine Übereinstimmung von Host, Zielgruppe und Werbeprodukt erfolgreich sein. Auch die richtige Mischung aus Content, Relevanz und Reichweite sind wichtig für erfolgreiche Werbekampagnen. Die Strategie ist also entscheidend. 

Manche Experten vergleichen Podcasts schon mit der Entwicklung von Youtube sowie der Monetarisierung des Displays.

Alles in allem sind die Prognosen für Podcasts zuversichtlich, als Marketing Strategie brauchen Podcasts allerdings noch Zeit. 2019 werden sie wohl noch nicht das neue Marketing Wundertool sein. Unterschätzen sollte man sie aber wohl kaum. 

 

Weitere Informationen sind hier zu finden.

Please reload

Schlagwörter